Kundenaussagen

CASE MM KOTKAMILLS

Hochvolumige Produktion erfordert qualitativ hochwertige Prozessdatenanalytik

MM Kotkamills ist ein bedeutender finnischer Hersteller von ökologischen Holzprodukten, sättigendem Kraftpapier und leicht recycelbaren Sperrholzplatten. Das Unternehmen wurde 1872 gegründet und stellt heute in drei Geschäftsbereichen innovative Produkte aus Holz her, wobei kein Teil des Holzes verschwendet wird. Alle Geschäftsbereiche erfordern reibungslose Abläufe und ein hohes Maß an Datenhandling. 

Genau hier kommt Wedge ins Spiel.

"Das Prozessdatenanalyse-Tool Wedge ist für MM Kotkamills ein großer Schritt in Richtung eines systematischeren Ansatzes zur Verbesserung der Qualitätskonsistenz und einer schnelleren Fehlerbehebung"

Ein systematischerer Ansatz zur Gewährleistung einer gleichbleibenden Qualität

In der ersten Phase wurde Wedge in der Plattenproduktion eingesetzt. Die Ergebnisse waren so überzeugend, dass der Einsatz von Wedge bald auf das gesamte Werk ausgeweitet wurde. Jetzt wird Wedge bei MM Kotkamills in allen Bereichen des Werks eingesetzt. Um einen Eindruck vom Volumen zu vermitteln: Die Jahreskapazität der Kartonmaschine beträgt 400.000 Tonnen lebensmittelechten Konsumkarton, der die in Verpackungen verwendeten Kunststoffe ersetzen kann. Bei einem so hohen Volumen sind auch die Anforderungen an die Datenverarbeitung hoch. 

Das Prozessdatenanalyse-Tool Wedge ist für MM Kotkamills ein großer Schritt in Richtung eines systematischeren Ansatzes zur Verbesserung der Qualitätskonsistenz und einer schnelleren Fehlerbehebung“, sagt Riku Suurnäkki, Produktionsleiter bei MM Kotkamills. 

Wedge ist ein praktisches Werkzeug für alle, vom Prozessbediener bis zum Ingenieur

Mit der Einstellung “der Mensch steht an erster Stelle” möchte MM Kotkamills seinen Mitarbeitern die besten Werkzeuge auf dem Markt an die Hand geben, damit sie bei ihrer täglichen Arbeit erfolgreich sein können. Wenn es um die Verarbeitung von industriellen Prozessdaten geht, war Wedge die erste Wahl.

Es ist einfach zu bedienen, so dass eine große Gruppe von Mitarbeitern, vom Ingenieur bis zum Bediener, das Programm nutzen kann“, sagt Riku Suurnäkki.

Möchten Sie mehr erfahren? Kontaktieren Sie unser Verkaufsteam!

Holmen Iggesund rrecommends Wedge for companies with a lot of process data

CASE HOLMEN IGGESUND — Papier- und Zellstoffindustrie

Wedge ermöglicht einfachen Zugriff auf Prozessdaten

Fallbeispiel AHLSTROM — Papier- und Zellstoffindustrie

Wedge ist das perfekte Werkzeug für Prozessentwicklung und Qualitätssicherung

Fallbeispiel CP Kelco — Chemische Industrie

CP Kelco spart mit Wedge Millionen durch geringe Ausschussmengen

Top Kontakt